Facelifting in der Klinik in Karlsruhe

Facelifting

Wissenswertes über das Facelifting

Da im Alter die Spannkraft der Haut nachlässt, entscheiden sich viele Menschen für ein Facelifting. Durch Faceliftings bietet Ihnen die Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Karlsruhe die Möglichkeit Ihr gefühltes Alter der äußeren Erscheinung anzupassen.
Beim Facelifting gibt es unterschiedliche Möglichkeiten die Haut zu straffen. Es gibt das Mini- und Mid-Lift, Schläfen- und Midface-Lift, SMAS- und S-Lift, Model-Lift, Bio-Lift etc. Es können verschiedene Gesichtsbereiche gestrafft werden, wie zum Beispiel: Denkerfalten, Krähenfüße, Hamsterbäckchen oder Falten am Hals.

Entstehung von Falten

Es gibt grundsätzlich zwei Kategorien von Falten. Zum einen die Mimischen Falten, die durch immer wiederkehrende Bewegungen in der Gesichtsmuskulatur entstehen, und zum anderen die orthostatischen Falten, die auf die Schwerkraft zurückzuführen sind.
Neben der Mimik und den Witterungseinflüssen werden Falten ebenso von Faktoren wie dünner Haut, Stress, Diäten sowie Nikotin- und Alkoholmissbrauch begünstigt.

Facelifting - Methoden

Mehr Informationen zu einigen anderen Behandlungen unserer Klinik in Karlsruhe:

Unser Behandlungsspektrum von A bis Z

Altersflecken - Bauchstraffung - Bauchdeckenstraffung - Brust-
angleichung bei Asymmetrie
- Bruststraffung - Brustvergrößerung - Brustverkleinerung - Dermabrasion - Facelift - Faltenbehandlung - Faltenunterspritzung - Fettabsaugung / Liposuktion - Gesäßstraffung - Kinnkorrektur - Gynäkomastie - Lidstraffung - Muttermale - Narbenkorrektur - Nasenkorrektur - Oberarmstraffung - Oberschenkelstraffung - Ohrenkorrektur - Peeling - Pigmentflecken - Warzen

Weitere Links zu den Themen:
Plastische Chirurgie - Ästhetische Chirurgie - Schönheitschirurgie - Schönheitsoperationen